Wie kann ich als Frau in Führung mit weniger Energieaufwand mehr erreichen?

Frauen in Führung

Frauen in Führung

mit eigenem Führungsstil wirksam werden

Frauen kommunizieren anders - Sie auch?

Als Frau sind Sie meist fachlich gut aufgestellt und strengen sich sehr an. Und Sie tun sich vielleicht schwer damit, loszulassen und zu delegieren. Wenn Sie auch die Erfahrung machen, dass Sie nicht angemessen Gehör finden, dann gönnen Sie sich doch ein Coaching.

Was Sie als Frau von einem Coaching haben

  • Es lohnt sich für Sie, Ihren eigenen frauenspezifischen Mustern mit professioneller Hilfe auf die Spur zu kommen, denn Frauen kommunizieren anders als Männer.
  • Sie lernen, wie Sie mit weniger Energieaufwand mehr erreichen.
  • Ich erkunde mit Ihnen gemeinsam, wie Sie Ihre Stärken noch wirksamer zur Geltung bringen und sich mehr Respekt und Aufmerksamkeit verschaffen können.

„Ob man das Leben lachend oder weinend verbringt – es ist dieselbe Zeitspanne.“

(aus dem Zen-Buddhismus)

Mögliche Themen:

  • Unterschiede zwischen männlicher und weiblicher Kommunikation verstehen
  • Wie Sie sich in einer Männerwelt angemessen Gehör verschaffen
  • Wie Sie in Konflikten freundliche aber bestimmt „Kante zeigen“
  • Wie Sie in Meetings mehr Aufmerksamkeit bekommen
  • Wie Sie mehr Selbstbewusstsein für Ihre eigenen Stärken entwickeln und zeigen können
  • Welche eigenen Glaubenssätze Sie daran hindern, mehr zu delegieren
  • Wie Sie sich in der Bewerbung um Führungspositionen gut positionieren
  • Wie Sie mit Ablehnung und Misserfolg souverän umgehen